Anschlüsse

WELCHE DOKUMENTE FÜR EINEN NEUANSCHLUSS BENÖTIGT WERDEN:
  • Anschlussgesuch mit Angabe der benötigten Dokumente
  • Für Einheimische: Fotokopie der Identitätskarte oder Bescheinigung des Wohnsitzes
  • Steuernummer und/oder Mehrwertsteuernummer
  • Katasterdaten der Immobilie, wenn vorhanden
  • Konformitätserklärung einfügen

 

ANSCHLÜSSE IN NIEDERSPANNUNG
Ein neuer Anschluss wird folgendermaßen berechnet:

JAHR 2016
Fixgebühr € 50,03

Leistungsgebühr € 69,36 pro erforderten KW. plus einer Toleranz von 10% bis 30 KW.
Über 30 KW. werden die KW. ohne Toleranz berechnet.

Eine Leistung von zum Beispiel 6 kW. wird so berechnet:
6 kW x 10% = 6,6
6,6 kW x 70,00 € = 457,78 €

Gebühr für die Entfernung zur nächsten Trafokabine:
€ 184,48
(bis einer Entfernung von 200 mt.)
Über 200 mt. werden für jede 50 oder 100 mt. 92,47 € berechnet. (Luftlinie)

Für eine Leistungserhöhung wird dasselbe verrechnet wie oben, außer die Gebühr für die Entfernung.
(auch eine Toleranz von 10% bis 30 kW.)

Die oben angeführten Beträge verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

Eine Anschlussgebühr für 3 kW. für Haushalt für Ansässige kostet für alle 509,74 €.

Kontakt

Elektrizitätswerk
St. Vigil AG

Str. Plan de Corones, 38
39030 St. Vigil in Enneberg

tel: 0474 501 245
fax: 0474 506 453
mail: info@energie-mareo.it

Technischer Dienst
tel: 338 508 3862